1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  3. Die Hörspieldatenbank kann auch ohne Registrierung genutzt werden, wir behalten uns jedoch vor, die Anzahl der Treffer für nicht registrierte bzw. angemeldete Besucher zu beschränken.
    Aktuell ist die Registrierung geschlossen. Wer dennoch Zugang braucht, kann uns über das Kontaktformular ansprechen.
    Bitte beachten: Wir sind ein Informations- und kein Download-Portal!
    Information ausblenden
  4. Wir bieten jetzt auch Verlinkungen in die Mediatheken und Audiopools der Sender an. Mehr dazu findet man hier.
    Information ausblenden

Hörspieldatenbank

Willkommen zur umfangreichsten deutschsprachigen Hörspieldatenbank

Mehr Informationen zu diesem Projekt findet man in den Foren.  Informationen zur Suche finden sich hier. Unser Gästebuch findet sich hier: Gästebuch.
Aktueller Datenbestand: 57.414 Einträge, sowie 1.384 Audiopool-Links und 513 bekannte Sendetermine.  Suchanfragen heute: 790 (790/0)
Suchmethode:
Titel*: 
Für die Suche nach Serien, bitte Serie unten auswählen
Autor*:
Regie*:
Jahr: - 
Sender/Produzent:
Sprecher*:
Übersetzer:
Komponist:
Genre:
Inhaltsangabe*:
Zusatzkommentar*:
Kunstkopf:
nur mit Audiopool
Serie:
Auszeichnungen:
Sortieren:Titel  Autor  Jahr 
Statistiken:
Hörspiel-Kalender
           Übersicht:
Auswahl nach Sender:     Übersicht:
Treffer 1 von insgesamt 0
Kriterien: Datum: 13.02.2018
Titel: Die Beatles
Autor: Thomas Fuchs
produziert in: 1990
produziert von: Rundfunk der DDR
Laufzeit: 77 Minuten
Regie: Bert Bredemeyer
Bearbeitung: Gisela Pankratz
Inhalt: Ein dreiteiliges Hörspiel.

Teil 1: Wenn meine Freunde mir ein wenig helfen
Teil 2: Von Liverpool nach Hamburg
Teil 3: Auf der Reeperbahn

Teil 1: Wenn meine Freunde mir ein wenig helfen
John Lennon hat ein umwerfendes Erlebnis: "Saat der Gewalt", ein Film, der eine ganze Generation Jugendlicher aufwühlte. Rock around the clock, Bill Harley's Superrock hakte sich fest und lässt John ahnen, dass dieser Rhythmus für Jahre die stärkste Ausdruckskraft junger Leute sein wird. Er lässt sich eine Gitarre schenken und probt - den Rock.

Teil 2: Von Liverpool nach Hamburg
John Lennons Jugend ist wie seine Lieder: Hoffnung und Zweifel, Gewinn und Verlust. Er verliert seine Mutter, erfährt von Freundin Cynthia, dass er Vater wird, erleidet, wo er Erfolg erwartete, Schiffbruch. Er lernt Paul Mc Carthney kennen und mehr Geduld zu haben mit sich, seinen Freunden und dem Leben überhaupt.

Teil 3: Auf der Reeperbahn
Spielen, Rausch, Aggression, musikalisch-künstlerisch "auf den Strich gehen" für Typen wie Vergnügungschef Koschmider. Die Liebe zwischen Cynthia und John geht fast kaputt. Dennoch, nicht nur Verlust. Eine wichtige Bekanntschaft: Astrid Kirchherr, die Kunststudentin, die den Beatles den legendären Haarschnitt verpasst und ihnen zu dem unverwechselbaren Stilbewusstsein verhilft, das sie bald weltweit bekannt macht. Die Nachricht über den ersten Plattenvertrag in England erreicht sie am Hamburger Hafen.
Sprecher:Matthias Meissner (John Lennon)
Arianne Borbach (Cynthia)
Romeo Riemer (Paul McCartney)
Holger Hübner (Stu)
Dirk Schülke (Ringo)
Gabriele Zion (Astrid)
Dan Wittke (Pete)
Christian Lautenschläger (Ivan)
Florian Lukas (George)
Heide Kipp (Tante Mimi)
Dieter Montag (Fred Lennon)
Heidrun Perdelwitz (Julia Lennon)
Hartmut Schreier (Burnett)
Ulrich Voß (Pobjoy)
Ernst Meincke (Koschmider)
Mathias Kunze (Mann)
Peter Ebert (Matrose)
Bert Lehwald (Elvis)
Jens Riewa (Fernsehansager)
Daten zu Thomas Fuchs:geboren: 1964
Vita: Thomas Fuchs, 1964 in Kassel geboren, wuchs in Darmstadt auf; studierte in Frankfurt/Main, Tübingen und München Geschichte und Politik; lebt als freier Autor und Journalist in Berlin; seit 1988 Hörspiele für Erwachsene und für Kinder (z. B.: "Der Schrank", "Lisa", "...und Hunde, die niemals bellten oder Christoph Columbus"); zur Zeit Stipendiat der Berliner Hörspiel-Autoren-Werkstatt des Literarischen Colloquiums (1992)
Erstsendung: 05.08.1990
letzte Bearbeitung: caribou (Y)Hinweise/Ergänzungen zu diesem Eintrag
Treffer 2 von insgesamt 0
Kriterien: Datum: 13.02.2018
Titel: Die Bluse
Autor: Hermann Harry Schmitz
produziert in: 2002
produziert von: WDR
Laufzeit: 49 Minuten
Genre: Komödie
Regie: Heike Tauch
Bearbeitung: Heike Tauch
Komponist: Jürg Keinberger
Graham F. Valentine
Simon Gerber
Inhalt: Sie wollte nur eine Bluse kaufen. Weiter nichts. Und sie wollte nur, dass ihr Neffe sie dabei begleitet. Und dennoch: Er hätte nein sagen sollen. Oder dass er etwas vor hätte ... Sie ist Tante Dorchen, fast allein in einem amerikanischen Riesenkaufhaus zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Die Bluse, die ausgesucht, anprobiert und gekauft werden soll, diese Bluse soll so besonders sein, dass Frau Bender in Berlin vor Neid die Platze kriegt. Dass der Kauf nicht Stunden, sondern Jahre in Anspruch nimmt, an dessen Ende ein Fräulein eine Hutnadel ins linke blaue Auge bekommt, ein Elektrotechniker Glühbirnen frisst, mindestens zweiundzwanzig Verkäuferinnen tot am Boden liegen, vier Ressortchefs pathologisch vor sich hin dämmern und der Neffe in die Blasen beisst, die sich durch das wilde Hin- und Herlaufen im Linoleum des Bodenbelags gebildet haben - all das klingt schön und vertraut: Warenhäuser und Aufzüge - nicht nur damals überforderten sie Verkäufer und Kunden. (Frau Bender hat die Bluse nie gesehen. Sie starb an einer Bauchfellentzündung.) "Die Bluse" - eine surrealistische Anleitung zum Glücklichsein.
Sprecher:Graham F. Valentine (Erzähler)
Hendrik Röder (Neffe)
Tobias Wangemann (Verkäufer)
Irm Hermann (Tante)
Gertrud Maaß (Tante 2)
Daten zu Hermann Harry Schmitz:geboren: 1880
gestorben: 1913
Vita: Hermann Harry Schmitz (1880-1913) war Vortragskünstler und Humorschriftsteller; er wurde in Düsseldorf geboren. Der Verfasser von "Katastrophengeschichten" beging 1913 Selbstmord in Bad Münster am Stein, ein Jahr vor der weltweiten Katastrophe Weltkrieg.
Erstsendung: 09.06.2002
letzte Bearbeitung: YaGru (Y)Hinweise/Ergänzungen zu diesem Eintrag
kein Treffer für:
Datum: 13.02.2018 -
Hinweise zur Nutzung der Suchfunktion findet man hier
Abfragedauer: 0,0081 Microsekunden.
          Übersicht:
(gestern)  (heute im Radio)  (22.02.2018)  (23.02.2018)  (24.02.2018)  (25.02.2018)  (26.02.2018)  (27.02.2018)  (Statistiken zu Auszeichnungen)
Scriptversion 9.2.0 vom 03.08.2017
1519245448
Veröffentlicht:
11. Januar 2015
Seitenaufrufe:
1.239.366