• Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  • Die Hörspieldatenbank kann auch ohne Registrierung genutzt werden, wir behalten uns jedoch vor, die Anzahl der Treffer für nicht registrierte bzw. angemeldete Besucher zu beschränken.
    Aktuell ist die Registrierung geschlossen. Wer dennoch Zugang braucht, kann uns über das Kontaktformular ansprechen.
    Bitte beachten: Wir sind ein Informations- und kein Download-Portal!
  • Unter der Webadresse http://www.hoerspielundfeature.de/ bietet der Deutschlandfunk Hörspiele und Features zum Nachhören und Download an. Einfach mal vorbeischauen!

Hörspieldatenbank

Willkommen zur umfangreichsten deutschsprachigen Hörspieldatenbank

Mehr Informationen zu diesem Projekt findet man in den Foren.  Informationen zur Suche finden sich hier. Unser Gästebuch findet sich hier: Gästebuch.
Aktueller Datenbestand: 59.175 Einträge, sowie 1.665 Audiopool-Links und 421 bekannte Sendetermine.  Suchanfragen heute: 820 (820/0)
Statistiken:
Hörspiel-Kalender
           Übersicht:
Auswahl nach Sender:     Übersicht:
Gehe zur Seite:             
Treffer 1 von insgesamt 32
Kriterien: Sprecher entspricht 'Patrick Bach' - Auswahl wurde auf maximal 20 Sätze/Seite begrenzt.- Suche nach Treffer irgendwo im Feld
Titel: Anschlag auf die Achterbahn / Erpresser fahren Achterbahn
TKKG (Folge 156)
Autor: André Minninger
produziert in: 1973
produziert von: ORF-K
Laufzeit: 49 Minuten
Genre: Abenteuer; Detektivgeschichte
Regie: Heikedine Körting
Inhalt: Entsetzen auf dem Rummelplatz! In dem rasanten Karussell "Breakdancer" explodiert eine Bombe - und TKKG kommen wie durch ein Wunder unverletzt davon. Steckt tatsächlich Stefan Rüter, der Sohn einer Schaustellerfamilie, dahinter? Als die geforderte Erpressersumme von 100.000 Euro in der Looping-Bahn hinterlegt wird, ereignet sich auf den Schienen ein dramatischer Zwischenfall.

Kann der gefährliche Attentäter in letzter Sekunde gestoppt werden? Es sieht ganz und gar nicht danach aus...
Sprecher:Paul Gordon (Mann 1+2)
Margitta Heyn (Frau 1+2)
Hanns Eybl (Mann 3)
Hertha Fauland (Frau 3)
letzte Bearbeitung: YaGru (X)Hinweise/Ergänzungen zu diesem Eintrag
Treffer 2 von insgesamt 32
Titel: Blutstern
Mindnapping (Folge 14)
Autor: Markus Topf
produziert in: 1979
produziert von: WDR
Laufzeit: 107 Minuten
Genre: Horror
Inhalt: Eine brutale Mordserie hält ganz New York in Atem. Der einzige Hinweis auf die Identität des Täters sind die okkulten Symbole, die er auf den nackten Körpern seiner Opfer hinterlässt – gemalt mit deren Blut. Das FBI steht vor einem Rätsel und wendet sich an einen Kollegen aus Deutschland. Der ehemalige BKA-Ermittler Leon Kramer folgt der Spur des Killers in die New Yorker Black Metal-Szene. Ein erster Verdächtiger ist schnell gefunden. Doch Kramer ahnt, dass weitaus mehr dahinter steckt. Der Experte für Ritualmorde und ähnliche Gewaltverbrechen nimmt den Kampf auf und stellt sich in den Straßenschluchten der Millionenmetropole einem übermächtigen Gegner.
Sprecher:Herbert Bötticher
Alexander Kerst
Elfriede Irrall
Elisabeth Scherer
Angelika Thomas
Lothar Ostermann
Matthias Ponnier
Alwin Joachim Meyer
Ricarda Benndorf
Werner Rundshagen
Annelie Jansen
Peter Eschberg
Michael Thomas
Silva Springer
Erstsendung: 01.07.2015
Datenquelle(n):
letzte Bearbeitung: YaGru (X)Hinweise/Ergänzungen zu diesem Eintrag
Treffer 3 von insgesamt 32
Titel: Das Ding auf der Schwelle
Gruselkabinett (Titania) (Folge 78)
Autor: Howard P. Lovecraft
produziert in: 2014
produziert von: DKultur
Laufzeit: 54 Minuten
Genre: Horror
Bearbeitung: Marc Gruppe
Inhalt: „Es ist wahr, ich habe meinem besten Freund in jener regnerischen Nacht Anfang Februar des Jahres 1933 sechs Kugeln durch den Kopf gejagt und doch hoffe ich, beweisen zu können, dass ich nicht sein Mörder bin. Sicherlich werden manche denken, dass ich bloß ein Verrückter bin – sogar noch verrückter als der Mann, den ich in seiner Zelle im Arkham Sanatorium erschossen habe. Andere hingegen werden, wenn sie meinen Bericht gehört haben, anerkennen, dass ich gar keine andere Wahl hatte, nachdem ich das grauenhafte Beweisstück gesehen hatte ... dieses Ding auf der Schwelle.“
Daten zu Howard P. Lovecraft:vollständiger Name: Howard Phillips Lovecraft
geboren: 20.08.1890
gestorben: 15.03.1937
Vita: Howard Phillips Lovecraft (* 20. August 1890 in Providence, Rhode Island; † 15. März 1937 ebenda; meist nur H. P. Lovecraft) war ein amerikanischer Schriftsteller. Er gilt als einer der weltweit einflussreichsten Autoren im Bereich der phantastischen und anspruchsvollen Horror-Literatur.

Diese Informationen zum Autor/der Autorin stammen ganz oder teilweise aus der Wikipedia und stehen unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Erstsendung: 20.09.2013
Datenquelle(n):
letzte Bearbeitung: YaGru (X)Hinweise/Ergänzungen zu diesem Eintrag
Treffer 4 von insgesamt 32
Titel: Das Geheimnis der Burgruine
TKKG (Folge 154)
Autor: Stefan Wolf
produziert in: 1975
produziert von: ORF-B
Laufzeit: 56 Minuten
Genre: Abenteuer; Detektivgeschichte
Regie: Heikedine Körting
Inhalt: Tim macht eine unglaubliche Entdeckung: er findet ein über 100 Jahre altes Dokument in der Bibliothek der Internatsschule. Von Katakomben ist die Rede, von einer Schatzhöhle unter der nicht allzu weit entfernten Burgruine Rabenfels. Niemand weiß davon.

Wirklich niemand? Eine schicksalhafte Fügung hat auch drei Kriminellen die Information in die Hände gespielt.

Ein Wettlauf zur Schatzhöhle beginnt, und damit geraten TKKG in höchste Gefahr.
Sprecher:Ernst Anders
Guido Wieland
Mela Wigandt-Pfaudler
Rudolf Wessely
Michael Janisch
Hilde Antensteiner
Elfriede Ramhapp
letzte Bearbeitung: YaGru (X)Hinweise/Ergänzungen zu diesem Eintrag
Treffer 5 von insgesamt 32
Titel: Der Daumen des Ingenieurs
Sherlock Holmes (Titania) (Folge 19)
Autor: Arthur Conan Doyle
produziert in: 1973
produziert von: ORF-ST
Laufzeit: 42 Minuten
Genre: Krimi
Inhalt: Der junge Ingenieur Victor Hatherley befindet sich in finanziellen Schwierigkeiten und entschließt sich daher, einen äußerst mysteriösen – und zudem nächtlichen – Auftrag anzunehmen. Als er am nächsten Morgen wieder zu sich kommt, fehlt ihm einer seiner Daumen...
Sprecher:Fritz Holzer (Whisky)
Marianne Kopatz (Chanel)
Elmar Schulte (Claus Brahme)
Gerti Pall (Edith Brahme)
Brigitte Slezak (Fiffi)
Gerlinde Leitner (Lucie)
Hannes Schütz (Herr Bernhard)
Amalia Rausch (Verkäuferin)
Daten zu Arthur Conan Doyle:geboren: 22.05.1859
gestorben: 07.07.1930
Vita: Sir Arthur Ignatius Conan Doyle M.D. (* 22. Mai 1859 in Edinburgh; † 7. Juli 1930 in Crowborough, Sussex) war britischer Arzt und Schriftsteller. Er veröffentlichte die Abenteuer von Sherlock Holmes und dessen Freund Dr. Watson. Bekannt ist auch die Figur Professor Challenger aus seinem Roman Die vergessene Welt, die als Vorlage für zahlreiche Filme und eine mehrteilige Fernsehserie diente.

Diese Informationen zum Autor/der Autorin stammen ganz oder teilweise aus der Wikipedia und stehen unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Erstsendung: 15.05.2015
Datenquelle(n):
letzte Bearbeitung: YaGru (X)Hinweise/Ergänzungen zu diesem Eintrag
Treffer 6 von insgesamt 32
Titel: Der Glöckner von Notre Dame (1. Teil)
Gruselkabinett (Titania) (Folge 28)
Autor: Victor Hugo
Genre: Horror
Bearbeitung: Marc Gruppe
Inhalt: Paris 1466

Die Pest wütet im Umland von Paris. Der junge Geistliche Claude Frollo macht sich auf, seine Eltern zu retten und kommt zu spät. Ihm fällt die Sorge für seinen Bruder Jean zu, der noch ein Säugling ist. Im Jahr darauf – am Sonntag Quasimodogeniti – wird ein missgestalteter kleiner Junge im Findelkinder-Bettchen vor der Kathedrale von Notre Dame niedergelegt…
Daten zu Victor Hugo:geboren: 26.02.1802
gestorben: 22.05.1885
Vita: Victor-Marie Hugo (* 26. Februar 1802 in Besançon; † 22. Mai 1885 in Paris) war ein französischer Schriftsteller.

Diese Informationen zum Autor/der Autorin stammen ganz oder teilweise aus der Wikipedia und stehen unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Erstsendung: 10.10.2008
Datenquelle(n):
letzte Bearbeitung: YaGru (X)Hinweise/Ergänzungen zu diesem Eintrag
Treffer 7 von insgesamt 32
Titel: Der Glöckner von Notre Dame (2. Teil)
Gruselkabinett (Titania) (Folge 29)
Autor: Victor Hugo
produziert in: 2010
produziert von: Titania Media
Laufzeit: 68 Minuten
Genre: Horror
Bearbeitung: Marc Gruppe
Inhalt: Paris 1466

Die Pest wütet im Umland von Paris. Der junge Geistliche Claude Frollo macht sich auf, seine Eltern zu retten und kommt zu spät. Ihm fällt die Sorge für seinen Bruder Jean zu, der noch ein Säugling ist. Im Jahr darauf – am Sonntag Quasimodogeniti – wird ein missgestalteter kleiner Junge im Findelkinder-Bettchen vor der Kathedrale von Notre Dame niedergelegt…
Sprecher:Reinhilt Schneider
Viktor Neumann
Frank Gustavus
Axel Lutter
Boris Tessmann
Bettina Weiß
Daten zu Victor Hugo:geboren: 26.02.1802
gestorben: 22.05.1885
Vita: Victor-Marie Hugo (* 26. Februar 1802 in Besançon; † 22. Mai 1885 in Paris) war ein französischer Schriftsteller.

Diese Informationen zum Autor/der Autorin stammen ganz oder teilweise aus der Wikipedia und stehen unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Erstsendung: 10.10.2008
Datenquelle(n):
letzte Bearbeitung: YaGru (X)Hinweise/Ergänzungen zu diesem Eintrag
Treffer 8 von insgesamt 32
Titel: Der Mönch (1. Teil)
Gruselkabinett (Titania) (Folge 80)
Autor: Matthew Gregory Lewis
produziert in: 2014
produziert von: Titania Media
Laufzeit: 72 Minuten
Genre: Horror
Bearbeitung: Marc Gruppe
Inhalt: Um die flammend vorgetragenen Predigten des charismatischen Mönchs Ambrosio in der Kirche des Kapuzinerklosters in Madrid zu hören, strömen die Gläubigen – besonders weibliche Gläubige – von weither herbei. Doch der vermeintlichen Lichtgestalt, die man allerorten schon „der Heilige“ nennt, sind auch die dunklen Seiten und Abgründe des menschlichen Charakters keinesfalls fremd, ganz im Gegenteil...
Sprecher:Jochen Schröder
Johannes Berenz
Melanie Pukaß
Peter Reinhardt
Cornelia Meinhardt
Julian Tennstedt
Daniel Schlauch
Jannik Endemann
Daten zu Matthew Gregory Lewis:geboren: 09.07.1775
gestorben: 14.05.1818
Vita: Matthew Gregory Lewis (* 9. Juli 1775 in London; † 14. Mai 1818 auf See) war ein britischer Schriftsteller und Bühnenautor.

Diese Informationen zum Autor/der Autorin stammen ganz oder teilweise aus der Wikipedia und stehen unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Erstsendung: 11.10.2013
Datenquelle(n): YaGru
letzte Bearbeitung: YaGru (Y)Hinweise/Ergänzungen zu diesem Eintrag
Treffer 9 von insgesamt 32
Titel: Der Mönch (2. Teil)
Gruselkabinett (Titania) (Folge 81)
Autor: Matthew Gregory Lewis
produziert in: 2014
produziert von: Titania Media
Laufzeit: 62 Minuten
Genre: Horror
Bearbeitung: Marc Gruppe
Inhalt: Um die flammend vorgetragenen Predigten des charismatischen Mönchs Ambrosio in der Kirche des Kapuzinerklosters in Madrid zu hören, strömen die Gläubigen – besonders weibliche Gläubige – von weither herbei. Doch der vermeintlichen Lichtgestalt, die man allerorten schon „der Heilige“ nennt, sind auch die dunklen Seiten und Abgründe des menschlichen Charakters keinesfalls fremd, ganz im Gegenteil...
Sprecher:Nana Spier
Sascha Wussow
Patrick Bach
Claus Thull-Emden
Julia Stoepel
Joseline Gassen
Axel Lutter
Jürgen Thormann
Dagmar von Kurmin
Daten zu Matthew Gregory Lewis:geboren: 09.07.1775
gestorben: 14.05.1818
Vita: Matthew Gregory Lewis (* 9. Juli 1775 in London; † 14. Mai 1818 auf See) war ein britischer Schriftsteller und Bühnenautor.

Diese Informationen zum Autor/der Autorin stammen ganz oder teilweise aus der Wikipedia und stehen unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Erstsendung: 11.10.2013
Datenquelle(n): YaGru
letzte Bearbeitung: YaGru (Y)Hinweise/Ergänzungen zu diesem Eintrag
Treffer 10 von insgesamt 32
Titel: Der Ruf des Cthulhu (Teil 2 von 2)
Gruselkabinett (Titania) (Folge 115)
Autor: Howard P. Lovecraft
produziert in: 2012
produziert von: DKultur
Laufzeit: 56 Minuten
Genre: Horror
Komponist: Frank Merfort
Inhalt: Francis Wayland Thurston besucht einen befreundeten Wissenschaftler und stößt dabei eher zufällig auf weiteres erschütterndes Material den unheimlichen Cthulhu-Kult betreffend...
Sprecher:Susanne Sachsse (Melanie Bräuer, Verkäuferin)
Lisa Hrdina (Franziska Weiß, Volontärin)
Henry Hübchen (Dr. Scherenschleifer, Gerichtsmediziner)
Gunter Schoß (Juwelier)
Theresa Hübchen (Katja Dorst, Kommissarin)
Christian Gaul (Li Gang Müller, NGO-Geschärtsführer)
Axel Wandtke (Egon Zweier, Zeitarbeiter)
Manfred Möck (Frederik Lautermann, Orchestermusiker)
Udo Kroschwald (Morus, Bestatter)
Daten zu Howard P. Lovecraft:vollständiger Name: Howard Phillips Lovecraft
geboren: 20.08.1890
gestorben: 15.03.1937
Vita: Howard Phillips Lovecraft (* 20. August 1890 in Providence, Rhode Island; † 15. März 1937 ebenda; meist nur H. P. Lovecraft) war ein amerikanischer Schriftsteller. Er gilt als einer der weltweit einflussreichsten Autoren im Bereich der phantastischen und anspruchsvollen Horror-Literatur.

Diese Informationen zum Autor/der Autorin stammen ganz oder teilweise aus der Wikipedia und stehen unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Erstsendung: 09.09.2016
Datenquelle(n):
letzte Bearbeitung: YaGru (X)Hinweise/Ergänzungen zu diesem Eintrag
Treffer 11 von insgesamt 32
Titel: Der Spiegel des Grauens
Autor: Gordon Black
produziert in: 1973
produziert von: Rundfunk der DDR
Laufzeit: 511 Minuten
Genre: Horror
Inhalt: Immer, wenn hinter den Palastmauern des Grafen Girolamo lautes Musikspiel erklang und bis zum Morgen gellende Schreie ertönten, bekreuzigten sich die Menschen von Venedig.

Der Teufel sei dort zu Gast, hieß es, und Girolamo ein guter Gastgeber. Als die Soldaten des Dogen die Palasttüren einschlugen, fanden sie die Überreste von mehr als fünfzig Menschen, die der Graf auf entsetzliche Weise umgebracht hatte.

Das Urteil für Girolamo lautete, auf dieselbe Art zu sterben wie seine Opfer - auf einen spitzen Pfahl gespießt und angesichts eines Spiegels, der ihm sein eigenes qualvolles Sterben bis zum Ende zeigte ...
Sprecher:Herwart Grosse
Marion van de Kamp
Doris Abeßer
Jessy Rameik
Ingeborg Medschinski
Winfried Glatzeder
Norbert Christian
Klaus Piontek
Horst Hiemer
Erstsendung: 26.06.2009
Datenquelle(n):
letzte Bearbeitung: YaGru (X)Hinweise/Ergänzungen zu diesem Eintrag
Treffer 12 von insgesamt 32
Titel: Der Vampir
Gruselkabinett (Titania) (Folge 30)
Autor: John William Polidori
produziert in: 2011
produziert von: Titania Media
Laufzeit: 78 Minuten
Genre: Horror
Bearbeitung: Marc Gruppe
Inhalt: England 1823

Percy Aubrey, der Spross einer noblen englischen Familie, begibt sich auf eine ausgedehnte Reise zu den Stätten der Antike. Sein Begleiter ist ein geheimnisvoller junger Mann, den er auf einem Ball in London kennen gelernt hat und der ihn fasziniert: Lord Ruthven, ein notorischer Verführer, wie sich herausstellt – aber bei weitem nicht nur das…
Sprecher:Hans-Georg Panczak
Ekkehardt Belle
Simon Jäger
Eva Michaelis
Axel Lutter
Schaukje Könning
Christian Stark
Tobias Nath
Philine Peters-Arnolds
Henri Färber
Hannes Maurer
Till Endemann
Daten zu John William Polidori:geboren: 07.09.1795
gestorben: 24.08.1821
Vita: John William Polidori (* 7. September 1795 in London; † 24. August 1821 ebenda) war ein englischer Schriftsteller sowie Leibarzt und Reisebegleiter des Dichters Lord Byron.

Diese Informationen zum Autor/der Autorin stammen ganz oder teilweise aus der Wikipedia und stehen unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Erstsendung: 30.10.2008
Datenquelle(n): YaGru
letzte Bearbeitung: YaGru (Y)Hinweise/Ergänzungen zu diesem Eintrag
Treffer 13 von insgesamt 32
Titel: Die 9mm-Erbschaft
Mindnapping (Folge 2)
Autor: Raimon Weber
produziert in: 2007
produziert von: HR
Laufzeit: 2 Minuten
Genre: Horror
Regie: Raimon Weber
Patrick Holtheuer
Inhalt: Erst der Selbstmord ihres Vaters bringt die Brüder Richard und Brendan wieder zusammen. Sie besuchen die Orte ihrer glücklosen Kindheit. Tief in den Wäldern der amerikanischen Ostküste. Doch sie sind nicht allein. Etwas folgt ihnen. Schlägt immer wieder brutal zu. Konfrontiert die Brüder mit den Schrecken der Vergangenheit. Und treibt sie in den Wahnsinn ...
Sprecher:Ernst Jani
Erstsendung: 15.04.2011
Datenquelle(n):
letzte Bearbeitung: YaGru (X)Hinweise/Ergänzungen zu diesem Eintrag
Treffer 14 von insgesamt 32
Titel: Die Augen des Dämonen
Autor: Gordon Black
produziert in: 2003
produziert von: BR; Hörcompany
Laufzeit: 28 Minuten
Genre: Horror
Komponist: Wolfgang von Henko
Henning Stoll
Frank Wulff
Inhalt: Sie nahmen fürchterliche Rache an ihm - sie brannten ihm die Augen aus, bevor sie ihn langsam umgebrachten.

Dann vergaß man ihn. Aber er vergaß sie nicht - nicht die Welt, von der sie ihn ausgetilgt hatten, und nicht seine Peiniger. Als seine Stunde gekommen war, nahm er auf seine Art die Abrechnung vor.

Angst und Entsetzen waren seine Begleiter, und leere Augenhöhlen markierten seinen Weg ...
Sprecher:Katharina Thalbach
Erstsendung: 26.06.2009
Datenquelle(n):
letzte Bearbeitung: YaGru (X)Hinweise/Ergänzungen zu diesem Eintrag
Treffer 15 von insgesamt 32
Titel: Die Entführung aus der Klosterschule
Sherlock Holmes Chronicles (Folge 36)
Autor: Arthur Conan Doyle
produziert in: 2008
produziert von: RB; SWR
Laufzeit: 236 Minuten
Genre: Historisch; Krimi
Regie: Markus Winter
Bearbeitung: Markus Winter
Komponist: Michael Riessler
Inhalt: Der junge Lord Holdernesse verschwindet aus seinem Internat. Mit ihm sein Deutschlehrer und ein Fahrrad. Was hat das zu bedeuten? Der Leiter der Schule schaltet den Meisterdetektiv ein. Dieser entdeckt alsbald seltsame „Spuren im Moor“.

Inszenierte Lesung mit verteilten Rollen, Geräuschen und Musik.
Sprecher:Autor: Friedhelm Ptok
General Kurt von Hammerstein: Hans-Michael Rehberg
Maria von Hammerstein: Liselotte Rau
Maria Therese von Hammerstein: Tatja Seibt
Helga von Hammerstein : Inge Keller
General Walther von Lüttwitz : Klaus Herm
Werner Scholem: Bernhard Schütz
Marie Luise von Hammerstein: Gisela May
Franz von Hammerstein: Joachim Bliese
Hildur Zorn geborene von Hammerstein: Ingeborg Medschinski
Leo Roth: Andreas Köhler
Kurt von Schleicher: Jürgen Uter
Ludwig von Hammerstein: Dieter Hufschmidt
Kunrat von Hammerstein: Glenn Goltz
Marschall Woroschilow: Dietmar Mues
Ruth von Mayenburg: Gisela Trowe
Zitatorin: Imogen Kogge
Zitator: Stephan Schad
Daten zu Arthur Conan Doyle:geboren: 22.05.1859
gestorben: 07.07.1930
Vita: Sir Arthur Ignatius Conan Doyle M.D. (* 22. Mai 1859 in Edinburgh; † 7. Juli 1930 in Crowborough, Sussex) war britischer Arzt und Schriftsteller. Er veröffentlichte die Abenteuer von Sherlock Holmes und dessen Freund Dr. Watson. Bekannt ist auch die Figur Professor Challenger aus seinem Roman Die vergessene Welt, die als Vorlage für zahlreiche Filme und eine mehrteilige Fernsehserie diente.

Diese Informationen zum Autor/der Autorin stammen ganz oder teilweise aus der Wikipedia und stehen unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Erstsendung: 10.02.2017
Datenquelle(n):
letzte Bearbeitung: YaGru (X)Hinweise/Ergänzungen zu diesem Eintrag
Treffer 16 von insgesamt 32
Titel: Die Katze und der Kanarienvogel
Gruselkabinett (Titania) (Folge 84)
Autor: John Willard
produziert in: 2013
produziert von: Universal
Laufzeit: 68 Minuten
Genre: Horror
Bearbeitung: Marc Gruppe
Inhalt: Am Hudson River 1921: In einem einsam gelegenen alten Haus findet zwanzig Jahre nach dem Tod des Besitzers auf dessen ausdrückliche Verfügung hin die Testamentseröffnung vor seinen sechs verbliebenen Erben statt. Die Klausel, dass der Erbe oder die Erbin die Nacht in der unheimlichen Bibliothek – dem Todeszimmer des Erblassers – verbringen muss und zudem das Erbe nur antreten darf, wenn er oder sie nach dieser Nacht noch bei Verstand ist, verwundert die angereiste bunte Schar potentieller Erben...
Sprecher:Thomas Schmuckert (Dorian Hunter)
Erstsendung: 14.03.2014
Datenquelle(n):
letzte Bearbeitung: YaGru (X)Hinweise/Ergänzungen zu diesem Eintrag
Treffer 17 von insgesamt 32
Titel: Die Katze und der Kanarienvogel (2. Teil)
Gruselkabinett (Titania) (Folge 85)
Autor: John Willard
produziert in: 2008
produziert von: Titania Media
Laufzeit: 60 Minuten
Genre: Horror
Bearbeitung: Marc Gruppe
Inhalt: Am Hudson River 1921: Die Lage im Haus spitzt sich während der Nacht dramatisch zu. Wer will dem Erben ans Leben? Treibt wirklich der irre Serienmörder „Die Katze“ sein Unwesen oder sind hier doch Dämonen am Werk, wie Mammy Pleasant behauptet?
Sprecher:Roland Hemmo
Udo Schenk
Christian Stark
Tommy Morgenstern
Kristine Walther
Julien Haggège
Patrick Bach
Matti Klemm
Anita Lochner
Eva-Maria Werth
Jochen Schröder
Kaspar Eichel,
Inken Sommer
Wilfried Herbst
Bodo Wolf
Ilona Otto
Philine Peters-Arnolds
Gisela Fritsch
Uwe Büschken
Erstsendung: 14.03.2014
Datenquelle(n):
letzte Bearbeitung: YaGru (X)Hinweise/Ergänzungen zu diesem Eintrag
Treffer 18 von insgesamt 32
Titel: Eiskalter Tod
Larry Brent (Folge 14)
Autor: Dan Shocker
produziert in: 2011
produziert von: Europa
Laufzeit: 64 Minuten
Genre: Horror
Inhalt: Eine unförmige Gestalt löste sich allmählich aus den dichten Büschen, die das Grundstück begrenzten. Schwerfällig und leicht nach vorne gebeugt näherte sich etwas der geöffneten Terrassentür. Im Haus brannte gedämpftes Licht und zwei Silhouetten huschten durch die Räumlichkeit. Der Unheimliche wollte sich nun die nächsten Opfer holen! Die PSA im Alarm! Larry Brent alias X-RAY 3 im Kampf gegen das eiskalte Grauen! Würde Larry Brent das gleiche Schicksal ereilen?
Sprecher:Johannes Steck (Erzähler)
Jannik Schümann (Justus Jonas)
Yoshij Grimm (Peter Shaw)
David Wittmann (Bob Andrews)
Ingrid Capelle (Tante Mathilda)
Achim Schülke (Onkel Titus)
Klaus Dittmann (Hauptkommissar Samuel Reynolds)
Tim Kreuer (Skinny Norris)
letzte Bearbeitung: YaGru (X)Hinweise/Ergänzungen zu diesem Eintrag
Treffer 19 von insgesamt 32
Titel: Ewige Jugend
Gruselkabinett (Titania) (Folge 117)
Autor: Leopold von Sacher-Masoch
produziert in: 1975
produziert von: ORF
Laufzeit: 100 Minuten
Genre: Horror
Inhalt: An einem klaren Wintermorgen des Jahres 1611 verfällt der junge ungarische Edelmann Emmerich Kemen im Stephansdom zu Wien den Reizen der attraktiven Gräfin Elisabeth Báthory, verwitwete Nádasdy. Man sagt der Gräfin in der Donaumetropole hinter vorgehaltener Hand einen Hang zu Grausamkeiten nach. Auch von verjüngenden Bädern in Jungfrauenblut ist die Rede. Trotzdem folgt der verliebte Ungar der Einladung der Gräfin auf ihr einsam auf einer Bergspitze am Rande der Karpaten gelegenes Schloss...
Sprecher:Advokat Torvald Helmer: Michael Degen
Nora, seine Frau: Christine Ostermayer
Dr. Rank: Wolfgang Weiser
Frau Christine Linde: Ursula Wondrak
Rechtsanwalt Krogstad: Walter Riss
Helene, Dienstmädchen bei Helmers: Bigi Fischer
Daten zu Leopold von Sacher-Masoch:geboren: 27.01.1836
gestorben: 09.03.1895
Vita: Leopold Ritter von Sacher-Masoch (* 27. Januar 1836 in Lemberg, Kaisertum Österreich; † 9. März 1895 in Lindheim, Hessen) war ein österreichischer Schriftsteller. Er schrieb auch unter den Pseudonymen Charlotte Arand und Zoë von Rodenbach.

Diese Informationen zum Autor/der Autorin stammen ganz oder teilweise aus der Wikipedia und stehen unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Erstsendung: 14.10.2016
Datenquelle(n):
letzte Bearbeitung: YaGru (X)Hinweise/Ergänzungen zu diesem Eintrag
Treffer 20 von insgesamt 32
Titel: Gekauftes Spiel
TKKG (Folge 151)
Autor: Stefan Wolf
produziert in: 1981
produziert von: SRF
Laufzeit: 8 Minuten
Genre: Abenteuer; Detektivgeschichte
Regie: Heikedine Körting
Inhalt: Unbekannte Hooligans des FC Smogmoor überziehen den internationalen Schiedsrichter Fender mit ihrem Hass. Sie unterstellen ihm, er hätte sich bestechen lassen und das Endspiel der Champions League - die Begegnung des FC Smogmoor gegen den AC Avanti - sei ein gekauftes Spiel gewesen, zu Gunsten der siegreichen Avantis. Fender und seine Familie sind seitdem einem gnadenlosen Telefonterror ausgesetzt. Aber der Schiri hat einen guten Draht zu TKKG - er bildet Tim zum Nachwuchsschiedsrichter aus. Logisch, dass sich die vier für ihn einsetzen. Dann aber eskaliert die Bedrohung, denn Fenders Tochter Evelyn ist plötzlich spurlos verschwunden.
Sprecher:Ingold Wildenauer
letzte Bearbeitung: YaGru (X)Hinweise/Ergänzungen zu diesem Eintrag
Gehe zur Seite:     
Abfragedauer: 0,6640 Microsekunden.
          Übersicht:
(gestern)  (heute im Radio)  (15.12.2018)  (16.12.2018)  (17.12.2018)  (18.12.2018)  (19.12.2018)  (20.12.2018)  
(Statistiken zu Auszeichnungen)
Scriptversion 9.4.0 vom 07.06.2018
1544826000
  • Veröffentlicht
    11. Januar 2015
  • Seitenaufrufe
    1.570.477
Top