• Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  • Die Hörspieldatenbank kann auch ohne Registrierung genutzt werden, wir behalten uns jedoch vor, die Anzahl der Treffer für nicht registrierte bzw. angemeldete Besucher zu beschränken.
    Aktuell ist die Registrierung geschlossen. Wer dennoch Zugang braucht, kann uns über das Kontaktformular ansprechen.
    Bitte beachten: Wir sind ein Informations- und kein Download-Portal!
  • Unter der Webadresse http://www.hoerspielundfeature.de/ bietet der Deutschlandfunk Hörspiele und Features zum Nachhören und Download an. Einfach mal vorbeischauen!

Hörspieldatenbank

Willkommen zur umfangreichsten deutschsprachigen Hörspieldatenbank

Mehr Informationen zu diesem Projekt findet man in den Foren.  Informationen zur Suche finden sich hier. Unser Gästebuch findet sich hier: Gästebuch.
Aktueller Datenbestand: 59.692 Einträge, sowie 1.745 Audiopool-Links und 500 bekannte Sendetermine.  Suchanfragen heute: 894 (894/0)
Statistiken:
Hörspiel-Kalender
           Übersicht:
Auswahl nach Sender:     Übersicht:
Treffer 1 von insgesamt 1
Kriterien: Sprecher entspricht 'Anton Ehrhorn'- Suche nach Treffer irgendwo im Feld
Titel: Die Sache mit dem Schutzengel
Autor: Anna Böhm
produziert in: 1967
produziert von: ORF-S
Laufzeit: 76 Minuten
Genre: Kinderhörspiel
Regie: Cordula Dickmeis
Dramaturgie: Christina Schumann
Inhalt: Merlins Schutzengel ist sehr fleißig, er erledigt die Hausaufgaben und schleppt ihm die Schulmappe hinterher. Allerdings passt er auch auf, dass man weder nascht noch Horrorfilme guckt. Als der unsichtbare Beschützer sogar Merlins Liebesbriefe verbessert, reicht es gewaltig. Zusammen mit seinen Freunden Hektor und Mia versucht Merlin, den wohlmeinenden Engel loszuwerden – und erlebt eine mächtige Überraschung. Ausgerechnet da werden die Kinder von Räuber Rubbs überfallen. Jetzt wäre ein Schutzengel ganz schön praktisch. Oder schaffen sie das allein?
Sprecher:Hans Hessling (Erzähler)
Manfred Inger (Der Bauer Marti)
Gustl Bayrhammer (Der Bauer Manz)
Wolfram Berger (Sali Manz)
Isolde Miller (Vrenchen Marti)
Robert Tessen (der Schwarze Geiger)
Rose Erburg (die Wirtin)
Gerti Schrotzberg (die Mutter)
Isolde Stiegler (die Bäuerin)
Branko Samarovski (der Knecht)
Fritz Bischof (Nachbar)
Gerhard Zemann (Nachbar)
Norbert Scharnagl (Nachbar)
Daten zu Anna Böhm:geboren: 1975
Vita: Anna Böhm, geboren 1975 in Berlin, studierte Drehbuch in Ludwigsburg, lebt als freie Autorin in Berlin, schreibt Prosa und Hörspiele für Kinder und Erwachsene.
Erstsendung: 17.02.2019
Datenquelle(n): YaGru
letzte Bearbeitung: YaGru (Y)Hinweise/Ergänzungen zu diesem Eintrag
Abfragedauer: 0,4804 Microsekunden.
          Übersicht:
(gestern)  (heute im Radio)  (23.02.2019)  (24.02.2019)  (25.02.2019)  (26.02.2019)  (27.02.2019)  (28.02.2019)  
(Statistiken zu Auszeichnungen)
Scriptversion 9.4.0 vom 07.06.2018
1550868738
  • Veröffentlicht
    11. Januar 2015
  • Seitenaufrufe
    1.644.141
Top