• Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  • Die Hörspieldatenbank kann auch ohne Registrierung genutzt werden, wir behalten uns jedoch vor, die Anzahl der Treffer für nicht registrierte bzw. angemeldete Besucher zu beschränken.
    Aktuell ist die Registrierung geschlossen. Wer dennoch Zugang braucht, kann uns über das Kontaktformular ansprechen.
    Bitte beachten: Wir sind ein Informations- und kein Download-Portal!
  • Unter der Webadresse http://www.hoerspielundfeature.de/ bietet der Deutschlandfunk Hörspiele und Features zum Nachhören und Download an. Einfach mal vorbeischauen!

Hörspieldatenbank

Willkommen zur umfangreichsten deutschsprachigen Hörspieldatenbank

Mehr Informationen zu diesem Projekt findet man in den Foren.  Informationen zur Suche finden sich hier. Unser Gästebuch findet sich hier: Gästebuch.
Aktueller Datenbestand: 58.999 Einträge, sowie 1.594 Audiopool-Links und 502 bekannte Sendetermine.  Suchanfragen heute: 359 (359/0)
Statistiken:
Hörspiel-Kalender
           Übersicht:
Auswahl nach Sender:     Übersicht:
Treffer 1 von insgesamt 1
Kriterien: Titel entspricht 'Schlagzeilen'- Suche nach Treffer irgendwo im Feld
Titel: Schlagzeilen
Düsse Petersens (Folge 30)
Autor: Hartmut Cyriacks
Peter Nissen
produziert in: 2018
produziert von: RB; NDR
Laufzeit: 41 Minuten
Genre: niederdeutsches Mundarthörspiel
Regie: Ilka Bartels
Komponist: Serge Weber
Inhalt: Eine Phantomzeichnung im Hamburger Abendblatt versetzt Hertha in helle Aufregung: Auf dem Bild erkennt sie eindeutig Hendrik, doch dass ausgerechnet ihr Enkel wegen eines Sexualdelikts von der Polizei gesucht wird, kann einfach nicht angehen. Oder doch? Selbst Hendriks Schwester Mirjam und Opa Hermann kommen ins Zweifeln. Wichtiger jedoch ist, diese Sorge von Ulrike, die erst einmal krankgeschrieben ist, fernzuhalten.
Sprecher:Kai Petersen (Erkki Hopf)
Ulrike Petersen (Birte Kretschmer)
Hendrik Petersen (Leon Alexander Rathje)
Mirjam Petersen (Sonja Stein)
Hermann Petersen (Wilfried Dziallas)
Hertha Thams (Ursula Hinrichs)
Katharina (Dilan Sina Balhan)
Kioskbesitzer Werner (Peter Kaempfe)
Dr. Horstkotte (Jürgen Uter)
Herr Hansen (Rolf Petersen)
ergänzender Hinweis: Technische Realisation: Kay Poppe
Regieassistenz: Lisa Krumme
Daten zu Hartmut Cyriacks:geboren: 1955
Vita: Hartmut Cyriacks (geboren 1955 in Achim bei Bremen) und Peter Nissen (geboren 1957 in Bordelum/Nordfriesland) waren von 1987 bis 1994 Dramaturgen am Ohnsorg Theater. Seit 1994 betreiben sie im Hamburger Stadtteil Ottensen eine Textmanufaktur. Dort entstanden der "Sprachführer Plattdüütsch", 80 Folgen der Hörspielserie "Kastendiek & Bischoff" für Radio Bremen, mehr als 40 Übertragungen von Theaterstücken ins Plattdeutsche, "Harry Potter" auf Platt, plattdeutsche Fassung der Fernsehreihe "Neues aus Büttenwarder" und vieles andere. Zuletzt schrieben sie eine plattdeutsche Nachdichtung des "Midsummer Night's Dream" von Shakespeare.
Erstsendung: 07.09.2018
Datenquelle(n): dra
YaGru
letzte Bearbeitung: caribou (Y)Hinweise/Ergänzungen zu diesem Eintrag
Abfragedauer: 0,3512 Microsekunden.
          Übersicht:
(gestern)  (heute im Radio)  (19.10.2018)  (20.10.2018)  (21.10.2018)  (22.10.2018)  (23.10.2018)  (24.10.2018)  
(Statistiken zu Auszeichnungen)
Scriptversion 9.4.0 vom 07.06.2018
1539856105
  • Veröffentlicht
    11. Januar 2015
  • Seitenaufrufe
    1.508.238
Top