• Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  • Die Hörspieldatenbank kann auch ohne Registrierung genutzt werden, wir behalten uns jedoch vor, die Anzahl der Treffer für nicht registrierte bzw. angemeldete Besucher zu beschränken.
    Aktuell ist die Registrierung geschlossen. Wer dennoch Zugang braucht, kann uns über das Kontaktformular ansprechen.
    Bitte beachten: Wir sind ein Informations- und kein Download-Portal!
  • Unter der Webadresse http://www.hoerspielundfeature.de/ bietet der Deutschlandfunk Hörspiele und Features zum Nachhören und Download an. Einfach mal vorbeischauen!

Hörspieldatenbank

Willkommen zur umfangreichsten deutschsprachigen Hörspieldatenbank

Mehr Informationen zu diesem Projekt findet man in den Foren.  Informationen zur Suche finden sich hier. Unser Gästebuch findet sich hier: Gästebuch.
Aktueller Datenbestand: 60.282 Einträge, sowie 1.820 Audiopool-Links und 390 bekannte Sendetermine.  Suchanfragen heute: 144 (144/0)
Statistiken:
Hörspiel-Kalender
           Übersicht:
Auswahl nach Sender:     Übersicht:
Treffer 1 von insgesamt 1
Kriterien: Titel entspricht 'Im falschen Film'- Suche nach Treffer irgendwo im Feld
Titel:
Autor: John Gradwell
produziert in: 2003
produziert von: WDR
Laufzeit: 54 Minuten
Genre: Krimi
Regie: Frank-Erich Hübner
Komponist: Stan Regal
Übersetzer: Hubert von Bechtolsheim
Inhalt: Joe und Kel sind dicke Freunde. Schon als Kinder haben sie Filmszenen nachgespielt, einmal den berühmten Sprung aus "Butch Cassidy and the Sundance Kid", allerdings mit dem Unterschied, dass nur der neunjährige Joe sprang und sich den Knöchel verstauchte, während Kel oben stehen blieb und herzhaft lachte. Dennoch blieben sie Freunde und kultivierten ihre Filmleidenschaft, bis sie ganze Dialogpassagen aus den "39 Stufen", dem "Malteserfalken" oder "Chinatown" auswendig konnten.

Nun ist Kel verschwunden. Er handelt mit Antiquitäten, und man vermutet, dass er sich auf einer längeren Einkaufstour in Osteuropa befinden könnte. Aber warum hört Joe dann bei einem der seltenen Anrufe Kels die Turmglocke seines eigenen Heimatortes im Hintergrund und was hat eine gewisse Carmen Quest mit all dem zu tun, die Joe für ihn suchen soll?
Sprecher:Florian von Manteuffel (Joe)
Peter Nottmeier (Kel)
Sandra Borgmann (Penny)
Steffen Schult (Tommy)
Gunter Schoß (Hardwick)
Ludger Burmann (Eddie)
Matthias Leja
Axel Gottschick
Daten zu John Gradwell:Vita: John Gradwell studierte Literatur an der University of Essex. Er schreibt Theaterstücke und Hörspiele für die BBC. Der WDR produzierte 2009 sein Hörspiel "Mord nach Zahlen".
Erstsendung: 19.09.2003
Datenquelle(n): dra
YaGru
letzte Bearbeitung: YaGru (Y)Hinweise/Ergänzungen zu diesem Eintrag
Abfragedauer: 0,5092 Microsekunden.
          Übersicht:
(gestern)  (heute im Radio)  (24.04.2019)  (25.04.2019)  (26.04.2019)  (27.04.2019)  (28.04.2019)  (29.04.2019)  
(Statistiken zu Auszeichnungen)
Scriptversion 9.4.0 vom 07.06.2018
1555977974
  • Veröffentlicht
    11. Januar 2015
  • Seitenaufrufe
    1.722.247
Top