• Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  • Die Hörspieldatenbank kann auch ohne Registrierung genutzt werden, wir behalten uns jedoch vor, die Anzahl der Treffer für nicht registrierte bzw. angemeldete Besucher zu beschränken.
    Aktuell ist die Registrierung geschlossen. Wer dennoch Zugang braucht, kann uns über das Kontaktformular ansprechen.
    Bitte beachten: Wir sind ein Informations- und kein Download-Portal!
  • Unter der Webadresse http://www.hoerspielundfeature.de/ bietet der Deutschlandfunk Hörspiele und Features zum Nachhören und Download an. Einfach mal vorbeischauen!

Hörspieldatenbank

Willkommen zur umfangreichsten deutschsprachigen Hörspieldatenbank

Mehr Informationen zu diesem Projekt findet man in den Foren.  Informationen zur Suche finden sich hier. Unser Gästebuch findet sich hier: Gästebuch.
Aktueller Datenbestand: 60.057 Einträge, sowie 1.779 Audiopool-Links und 432 bekannte Sendetermine.  Suchanfragen heute: 1.341 (1.302/39)
Statistiken:
Hörspiel-Kalender
           Übersicht:
Auswahl nach Sender:     Übersicht:
Treffer 1 von insgesamt 1
Kriterien: Komponist entspricht ''- Suche nach Treffer irgendwo im Feld
Titel:
Autor: Blablabor
Annette Schmucki
Reto Friedmann
produziert in: 2010
produziert von: WDR; SWR
Laufzeit: 53 Minuten
Regie: Annette Schmucki
Reto Friedmann
Inhalt: Radio ist gut, wenn man es nicht hört. Der nahende Abschalttermin von UKW ist für «Blablabor» Anlass für einen Abgesang auf das gute alte Radio.

Die einzige Person im Hörspiel «Radio» ist ein alter Mann. Er sitzt in nicht ferner Zukunft in einem Tonstudio. Nachdem der letzte Radiosender sein Programm im analogen Ultrakurzwellen-Bereich eingestellt hat, bleibt die umfangreiche Sammlung von Kofferradios, die sich der Mann über die Jahre zugelegt hat, stumm und verwaist. Nutzlos. Doch noch einmal dreht er an den Schaltern und Reglern seines Senders, macht Radio. Ob ihn jemand hört? - Hallo? - Wahrscheinlich nicht. So erzählt und singt er ohne Rücksicht ins Off. Und niemand hört zu.

Das neue Hörspiel des freien Produzentenkollektivs «Blablabor» (Annette Schmucki und Reto Friedmann) geht der Frage nach, ob durch die endgültige Umstellung von UKW auf DAB mit dem Radiorauschen das ganze Medium aus der Welt verschwinden wird.
MusikerStephan Wittwer (Gitarre) Jaap Achterberg (Gesang)
Daten zu blablabor:Vita: blablabor ist eine Schweizer Gruppe, die sich zusammensetzt aus Annette Schmucki und Reto Weber
Hompepage o.ä.: http://www.blablabor.ch/
Daten zu Annette Schmucki:Vita: Annette Schmucki ist eine Schweizer Künstlerin.
Hompepage o.ä.: http://www.blablabor.ch/
Daten zu Reto Friedmann:Vita: Reto Friedmann ist ein Schweizer Künstler.
Hompepage o.ä.: http://www.blablabor.ch/
Erstsendung: 09.12.2017
Datenquelle(n): SRF-Archiv
YaGru
Audiopool-Angebot: (*)Deutschlandfunk
letzte Bearbeitung: YaGru (Y)Hinweise/Ergänzungen zu diesem Eintrag
Abfragedauer: 0,2405 Microsekunden.
(*) Die angebotenen Links zu Audiopools und/oder Mediatheken erfolgen als Empfehlung. Wir haben die Links nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt und können nicht garantieren, dass die Links zum Zeitpunkt des Abrufes noch verfügbar sind. Auch können wir für die Inhalte der verlinkten Webseiten keine Haftung übernehmen.
          Übersicht:
(gestern)  (heute im Radio)  (26.03.2019)  (27.03.2019)  (28.03.2019)  (29.03.2019)  (30.03.2019)  (31.03.2019)  
(Statistiken zu Auszeichnungen)
Scriptversion 9.4.0 vom 07.06.2018
1553522176
  • Veröffentlicht
    11. Januar 2015
  • Seitenaufrufe
    1.681.109
Top